Currywurst-Gnocchi-Auflauf

40 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauchzwiebeln, ca. 100 g 3
Currywürste, á ca. 180 g 4
frische Gnocchi 1 Packung, 400 g
Tomatenketchup 200 g
Speiseöl 1 EL
Currypulver 1 TL
Gemüsebrühe 200 ml
Salz, Pfeffer etwas
geriebener Käse, z.B. Gratinkäse 50 g

Zubereitung

1.Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Würste in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Gnocchi und Würste darin nacheinander jeweils 4-5 Minuten braten. Beides in eine Auflaufform geben und mischen.

3.3/4 der Lauchzwiebeln und das Currypulver im Bratfett kurz andünsten, Ketchup dazugeben. Mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße über die Gnocchi und Wurstscheiben gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C, Umluft: 175° C) etwa 15 Minuten überbacken. Mit den restlichen Lauchzwiebeln bestreut servieren.

4.Dazu schmeckt Kopf- oder Eisbergsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currywurst-Gnocchi-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currywurst-Gnocchi-Auflauf“