Brokkoli - Blumenkohl - Auflauf

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 350 gr
Brokkoli 350 gr
Zwiebeln 2
säuerlicher Apfel 1 großer
Bratwürste 3
Öl 4 EL
Salz , Pfeffer , Muskatnuss etwas
Eier 3
Milch 125 ml
geraspelter Gouda 100 gr
Karotten wer mag und noch welche hat rein damit :-) etwas

Zubereitung

1.Den Blumenkohl und Brokkoli in kleine Rößchen teilen und waschen. Wer noch Karotten dazu gibt die in Scheiben schneiden. Das Gemüse in kochendem Salzwasser etwa 8 Min. garen danach in einem Sieb gut abtropfen lassen.

2.In der Zwischenzeit Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Apfel schälen, vierteln, entkernen und quer in Scheiben schneiden. Bratwürste ebenfalls in dickere Scheiben schneiden.

3.Zwei El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Wurstscheiben darin anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Das restliche Öl zu dem Bratfett in die Pfanne geben und erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten, Apfelscheiben hinzugeben und mitdünsten.

4.Etwas Wasser hinzugeben und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Wurstscheiben zugeben. Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.

5.Blumenkohl und Brokkoli in eine große flache Form füllen. Die Wurst - Apfelmasse drauf verteilen und die Eiermilch gleichmäßig darüber gießen. Mit Käse bestreuen und ab damit in Ofen. Bei 200°C ca 30 - 35 Min backen. Dazu passen Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli - Blumenkohl - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli - Blumenkohl - Auflauf“