Kohlrabi-Gnocchi-Auflauf...

30 Min leicht
( 128 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gnocchi 500 g
blaue Kohlrabi 2
Zwiebel 1
Tomaten 3
Geflügel-Rostbratwürste 1 Pn
Mozzarella light 2 Pn
Rucola 100 g
Salz, Pfeffer, Sambal Oelec etwas
Cremafine zum Kochen etwas
Brühwürfel etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Gnocchi nach Packungsanleitung ca. 2 Min. kochen und abgießen. Kohlrabi waschen, schälen und in Stifte schneiden , in Salzwasser ca. 20 Min. garen. Das junge Kohlrabikraut fein schneiden , kommt später unter die Gnocchis. Würstchen in grobe Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten, gewürfelte Zwiebeln dazugeben und kurz mit durchbraten. Die in Würfel geschnittenen Tomaten und den kleingeschnittenen Rucola dazugeben, das ganze mit Salz, Pfeffer ,Sambal Oelec und dem Brühwürfel würzen. Kurz durchschmoren lassen und mit ca. 1/2 Flasche Cremafine ablöschen.

2.Die Gnocchi und den Kohlrabi in einer Auflaufform miteinander vermischen und die Würstchensoße darübergeben. Gut durchmischen und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darübergeben . Das ganz im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 MIn . überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Gnocchi-Auflauf...“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 128 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...