Spaghetti Frutti de Mare Speciale

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 Gramm
Meeresfrüchte 500 Gramm
Shrimps 300 Gramm
Garnelen frisch 300 Gramm
Datteltomaten 250 Gramm
Pinot Grigio 0,3 Liter
Salz Pfeffer Chiliflocken alles aus der Mühle etwas
Petersilie glatt frisch Blätter
Basilikum Blätter
Knoblauch 2 Zehen
Salz Pfeffer etwas
Olivenöl extra vergine 6 EL

Zubereitung

Meeresfrüchte

1.Die TK-Meeresfrüchte und Black-Tiger-Garnelen rechtzeitig langsam abtauen lassen. Die Tomaten halbieren, den Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Meeresfrüchtemischung im Wok bei mittlerer Temperatur in 3 EL Öl anbraten,die Knoblauch zehen dazugeben, unter rühren weiter braten. Bis die Flüssigkeit aus den Meeresfrüchten austritt. Die Tomaten dazugeben. Bei geringer 'Temperatur köcheln lassen.

Garnelen

2.Die Black-Tiger in der heißen Pfanne mit dem restlichen Öl anbraten. Kurze Zeit später die Shrimps dazu und alles zusammen anbraten. Bis die Jungs alle schön rot geworden sind.

Pasta

3.In einem großen Topf Wasser zum kochen bringen, salzen. Die Pasta reinstellen und auseianderfallen lassen. 7-8 Minuten al dente Kochen. In einem Sieb abgießen. Ein paar Tropfen Öl darüber träufeln und vermischen.

Finale

4.Die Meeresfrüchtemischung mit dem Vino ablöschen. Kurz noch köcheln lassen. Gezupfte Petersilie und Basilikumblätchen darunter geben. Die Pasta in einen großen Teller geben, Die Meeresfrüchte unterheben. Die schön rot gegrillten Garnelen und Shrimps auf dem Teller garnieren. Meeresfrüchte satt. Bueno Apetito

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Frutti de Mare Speciale“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Frutti de Mare Speciale“