Knoblauch-Lachs

45 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs 700 g
Garnelen 150 g
Tomaten 4 St
Weißwein 100 ml
Sahne 1 Becher
Knoblauch 3 Zehen
Zwiebel 1
Estragon etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Den Lachs unter fließendem Wasser gründlich abspülen, trockentupfen und etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Fisch ca. 2 Minuten anbraten. 3 Zehen grob gehackten Knoblauch dazu. Mit der (ofenfesten) Pfanne bei 120 °C Ober-/Unterhitze für 20 - 25 Minuten in den Ofen stellen.

2.Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und enthäuten. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel würfeln und in einem Topf mit Öl glasig dünsten. Die Tomaten dazu und kurz mit dünsten, dann mit Weißwein ablöschen. Sahne in den Topf dazu geben, würzen mit Estragon, Salz und Pfeffer. Die Säure der Tomaten mit 1 TL Zucker etwas mildern. Kurz vor dem Servieren die Garnelen in die Soße geben und gar ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauch-Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauch-Lachs“