WILDSCHWEINKEULE AN GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN MIT CHAMPIGNONS

Rezept: WILDSCHWEINKEULE AN  GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN  MIT CHAMPIGNONS
HEUTE GIBT ES MAL WIEDER WAS FLEISCHIGES
3
HEUTE GIBT ES MAL WIEDER WAS FLEISCHIGES
00:54
5
13176
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Wildschwein Keule frisch
8
Knoblauchzehen
2
Gemüsezwiebeln frisch
Wacholderbeeren
Pimentkörner
Gewürznelke
Thymian
Majoran
Salbei
Estragon
Zitronenschale gerieben
Orangenschale gerieben
Pfeffer schwarz
Pfeffer grün
Salz grob
4 EL
Olivenöl
0,25 Liter
Weißwein
Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
16,6 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
WILDSCHWEINKEULE AN GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN MIT CHAMPIGNONS

Maccaroniauflauf mit Schinken und Champignons
Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
WILDSCHWEINKEULE AN GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN MIT CHAMPIGNONS

1
Keule gründlich waschen, trocken tupfen. Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch pellen und im Ganzen lassen.
2
Von Wachholderbeeren bis Salz alles in den Mörser geben und ganz fein mörsern. Oder in einem anderen Gefäß mörsern. Olivenöl zufügen und alles gut vermengen
3
Keule mit der Olivenölmischung kräftig einreiben. In einen Bräter geben, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls zufügen kurz und scharf von beiden Seiten anbraten, mit Weißwein ablöschen.
4
Den Bräter mit Deckel schließen und im Backofen bei 180 Grad ca. 40 Min. weitergaren. Jetzt die Keule auf ein ausreichend großes Stück Alufolie geben. Mit einem Cuttermesser rundherum einschneiden, wie für einen Krustenbraten. Zwiebel-Knoblauchgemisch auf und um die Keule legen, sowie in die entstanden Einschnitte.
5
Nun die Alufolie sehr gut verschließen und 4Stunden ruhen/ziehen lassen. Die Keule in der verschlossenen Alufolie nun nochmal für ca. 45 Minuten im Backofen bei 180 Grad backen. Lecker sind dazu gebackene Rosmarin-Kartoffeln und geschmorte Champignons

KOMMENTARE
WILDSCHWEINKEULE AN GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN MIT CHAMPIGNONS

Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Soooo lecker. Ich liebe Wildschwein und Deine Kombi ist echt gelungen. LG Ralf
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
absolut köstlich, klasse 5 * für dich. lg dieter
   predone
oh wie lecker... 5*chen für Dich... lg mandy
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hört sich richtig lecker an, 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Du verstehst echt was davon. LG tina

Um das Rezept "WILDSCHWEINKEULE AN GEBACKENEN ROSMARIN - KARTOFFELN MIT CHAMPIGNONS" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung