Barberie-Entenbrust mit Apfelrotkohl an einer Orangensoße

45 Min mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Barberie-Entenbrust 4 Stk.
Zucker 2 EL
Orangensaft 100 ml
Weißwein trocken 100 ml
Cognac 1 Schuss
Brühe 500 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Kräuter der Provence etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.1. Entenbrust an Fettschicht,kreuzweise anschneiden und in heiße Pfanne erst auf Fettschicht kross anbraten ,dann umdrehen und gold braun braten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen mit Pfeffer, Salz und Kräuter der Provence würzen. In vorgeheizter Backofen 150 Grad 20-30 Minuten fertig garen.

2.2. Für die Orangensoße in eine Casserole Zucker karmeliesieren lassen mit Orangensaft ablöschen, Weißwein dazugeben etwas erhitzen und ein Schuss Cognac geben mit Brühe übergießen. Soße leicht köcheln lassen bis das reduziert ist eventuell mit etwas Soßenbinder binden mit Chilli würzen.

3.3. Apfelrotkohlrezept finden sie in mein Rezeptbuch.

Auch lecker

Kommentare zu „Barberie-Entenbrust mit Apfelrotkohl an einer Orangensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Barberie-Entenbrust mit Apfelrotkohl an einer Orangensoße“