Lachs-Spinat-Lasagne

1 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Blattspinat 750 gr.
Butter 50 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Lachsfilet 600 gr.
Crème fraîche 200 gr.
Gemüsebrühe 300 ml
Lasagneplatten 6
Käse gerieben 100 gr.

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Spinat putzen und waschen. 10 gr. Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat zugeben und 4 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Lachs waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2.300 ml Gemüsebrühe mit der Creme Fraiche verrühren. Auflaufform fetten. 1/3 Soße, 3 Lasagneplatten, 1/2 Spinat und Lachs einschichten. 1/3 Soße, Rest Lasagneplatten, Spinat und Soße daraufgeben. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen, bei 180°C, 30-40 Minuten garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Spinat-Lasagne“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Spinat-Lasagne“