Zitronen - Hähnchenbrust

45 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
ungespritzte Zitrone 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl etwas
Salz etwas
Zitronenpfeffer etwas
ggf. Rosmarin etwas

Zubereitung

1.Die Zirtonenschale dünn abreiben und die die Zitrone auspressen. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

2.Zitronensaft mit der gleichen Menge Olivenöl auffüllen, die Zitronenschale und den Knoblauch hinzugeben, mit Salz, Zitronenpfeffer und ggf. Rosmarin würzen und alles gut miteinander vermengen.

3.Die Hähnchenbrust in eine eingeölte Auflaufform legen und mit der Beize übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 20 Minuten braten.

4.Extra: Aus wenig Beize eine Soße "zaubern"

5.Dazu passt: Nudeln oder Reis und ein "frischer" Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen - Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen - Hähnchenbrust“