Steinbeißer a limone

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Kopfsalat 2
Magermilchjoghurt 200 g
Kuhmilch 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Steinbeißerfilets à 150 g 4
Mehl 4 EL
Sonnenblumenöl 6 EL
Gemüsebrühe 300 ml
Zitrone Fruchtsaft 3
Orange Fruchtsaft 0,5
Kirschtomaten 200 g
Orange unbehandelt 1

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Kopfsalate putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Joghurt, Milch, etwas Salz, Orangensaft und eine Prise Zucker verrühren.

2.Die Steinbeißerfilets mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden, dieses gut andrücken. 4 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fischfilets von jeder Seite 2 Minuten goldbraun anbraten.

3.Im restlichen Öl separat die Zwiebeln und den Knoblauch andünsten. Alles mit Brühe und Zitronensaft ablöschen und reduzieren. Dann offen 2 bis 3 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Kirschtomaten halbieren, dazu geben und kurz in der Soße erwärmen.

4.Die Zitronensoße auf eine Platte geben, den Fisch oben darauf legen und die Orangenscheiben darauf verteilen. Zusammen mit dem Kopfsalat und der Joghurtsoße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinbeißer a limone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinbeißer a limone“