Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)

Rezept: Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)
senegalesischeer Fried Fisch gefüllt mit Kräutern)
8
senegalesischeer Fried Fisch gefüllt mit Kräutern)
01:40
2
3777
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500gr
Tapatiahfisch oder Roter red Snapper Asia/Africanshop
5 grosse
Zwiebeln frisch
Päckchen
gehackte Petersillie
2 Zehen
Knoblauch
frische Zitrone/Zitronensaft oder Essig
schwarzer Pfeffer und je nach Bedarf Chillie frisch oder Pulver
5 große
Kartoffeln festkochend oder 2 Hände voll fertige Pommes
0,25 Kopf
Eisbergsalat frisch
2
Tomaten
0,25
Gurke frisch
Salz
Öl
1
Mörser aus Holz oder Stein zum zerkleinern der Gewürze
1 kleiner
Maggiewürfel
2 Scheiben
Weißbrot / Baguette / Brötchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)

ZUBEREITUNG
Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)

1
Den Fisch säubern und gründlich waschen und von allem befreien und dann mit einen scharfen Messer einritzen wie auf dem Foto Vorder-und Rückseite. Von den Zwiebeln eine halbe in kleine Würfel schneiden und in den Mörser geben mit der ganzen Packung Petersillie, dem Maggiewürfel und schwarzen Pfeffer zerstampfen so lange bis ein Mus entsteht. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Den Gewürzmus in die eingeritzten Stellen des Fisches einreiben/füllen in jede ein bischen bis alles verbraucht ist. Anschließend mit bischen Zitrone oder Essig den Fisch benetzen und ziehen lassen.
3
Die Kartoffeln schälen,waschen und in Stifte schneiden und in Salzwasser einlegen (kleiner Tipp das Salz zieht ganz toll in die Pommes ein so das man sie anschließend nicht mehr salzen muss, bei fertigen Pommes werden die super knusprig durch das Salz)
4
Den Fisch nun auf ein Rost in den Backofen geben und bei 180 Grad grillen (ca.30 bis 40 min je nach Fisch und Ofen) Wer es schneller mag nimmt eine beschichtete Pfanne mit genügend Öl und brät den Fisch darin langsam an bis er gar und knusprig ist.
5
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden und den Knoblauch klein würfeln. In eine Pfanne mit heißem Öl anbraten auf Stufe3 ,mit Salz und Pfeffer ausreichend würzen und einen Esslöffel Essig oder Zitronensaft dazugeben das alles garen.
6
Einen kleinen Topf mit Öl heiß werden lassen und die gesalzenen Pommes gut abgetropft (Geschirrtuch einwickeln saugt das Wasser gut auf) kross backen und in eine Schüssel geben.
7
Den Eisbergsalat waschen ,und schneiden je nach Bedarf. Tomaten und Gurken auch waschen und vierteln und einen kleinen Salat anrichten mit Marinade (Essig/Zitronensaft,Pfeffer,Salz,Öl)
8
Zum Schluss auf einen Großen Teller anrichten. Lasst es euch schmecken!!!!!!!

KOMMENTARE
Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)

Benutzerbild von tonka
   tonka
Das doch wahnsinnig gut aus, da möcht ich gleich auch eine Portion. lg. tonka
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das sieht ja traumhaft lecker aus.... tolle Zutaten, tolle Zubereitung ..... dafür gibts 5 Sternchen mit LG von mir .... Gabi

Um das Rezept "Firree ( gegrillter Fisch mit Pommes,scharfen Zwiebeln und Salat)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung