Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen

Rezept: Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen
9
00:45
1
3656
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Lammfilets
Knoblauch nach Belieben
Rosmarin nach Belieben
Olivenöl
Gemüsebrühe
1 Schuss
Rotwein
1 kg
Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Salz
Pfeffer
200 gr
Keniabohnen
10 Scheiben
Speck
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
04.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen

Hauptspeise Nudeln mit Schinken

ZUBEREITUNG
Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen

1
Das Lammfilet 24 Stunden vorher in Olivenöl mit Knoblauch und Rosmarin einlegen. Dabei häufig wenden und nicht würzen. Dann das Lammfilet gut anbraten und in Alufolie im Backofen warmhalten.
2
Die Gemüsebrühe mit einem guten Schuss Rotwein in die Pfanne geben und mit ein wenig Rosmarin aufkochen und leicht binden. Die Soße dann durchsieben. Das Lammfilet kurz in die fertige Soße legen, das Filet ist servierfertig.
3
Die Backofenkartoffeln vierteln und auf ein Backblech geben, etwas Olivenöl darüber geben und würzen.
4
Die Bohnen putzen und in sprudelndem Salzwasser blanchieren, bis sie bissfest sind. In Eiswasser abschrecken damit die Farbe erhalten bleibt. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann in die Speckscheiben wickeln. Dann im vorgeheizten Backofen bei 150 °C etwa 10 Minuten backen lassen.

KOMMENTARE
Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Genau mein Geschmack. Da paßt alles.

Um das Rezept "Lammfilet in Knoblauch-Rosmarin mit Backkartoffeln und grünen Bohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung