Pfannkuchen vom Blech mit Frischkäse-Rucola-Füllung

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rucola 1 Bund
Eier 5
Milch fettarm 100 ml
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 100 ml
Mehl 100 g
Salz, Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Tomaten getrocknet 30 g
Frischkäsezubereitung Magerstufe 200 g
Schinken gekocht 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Backofen auf 200° vorheizen. Rucola putzen, waschen, trocken tupfen. Backblech leicht einölen, mit Backpapier auslegen (über die Ränder hinaus!!!) und in den Backofen schieben.

2.Eier, Milch, Mineralwasser und Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Blech aus dem Backofen nehmen, Backpapier mit Öl bestreichen und den Teig darauf geben. 1/3 des Rucola darauf verteilen und andrücken. In den Ofen (mittlere Schiene) schieben und 15-20min backen. Nach 10min die Backofentür kurz öffnen! Der Teig quillt sehr auf und wellt sich (siehe Foto).

3.In der Zwischenzeit die Tomaten fein hacken. Mit Frischkäse verrühren und mit Pfeffer und Paprika würzen.

4.Backbleck herausnehmen, Pfannkuchen (wenn nötig) vom Backblech lösen. Mit Frischkäse bestreichen und Schinken belegen. Rest Rucola gleichmäßig auf dem Schinken verteilen. Pfannkuchen von der langen Seite her aufrollen und in Stücke schneiden. Anrichten,... fertig =)

5.Das Gericht kann man auch super kalt servieren und in kleinere Stückchen schneiden, z.B. für Grillparties, als Pausensnack oder am Badesee! Natürlich kann man das Rezept auch mit Paprika, Frühlingszwiebeln, Karotten, etc abwandeln!

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen vom Blech mit Frischkäse-Rucola-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen vom Blech mit Frischkäse-Rucola-Füllung“