Dessert: Bayr. Creme Nocken auf marinierten Erdbeeren!

leicht
( 95 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 125 ml
Vanilleschote 1
süße Sahne 200 ml
Gelatine 5 Blatt
Puderzucker 50 Gramm
Eigelb 2
Erdbeeren: etwas
frische Erdbeeren 500 Gramm
Zucker 2 EL
Cognac oder Weinbrand 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
27,0 g
Fett
7,5 g

Zubereitung

1.Die Sahne steifschlagen und in den Kühlschrank geben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote der Länge nach einritzen und Mark herauskratzen und mit der Schote zur Milch geben. Milch aufkochen lassen, Vanilleschote herausnehmen.

2.Eigelb mit dem Puderzucker in einem 2. Topf verrühren, dann die heiße Vanillemilch zugeben und auf der heißen Herdplatte solange mit dem Schneebesen rühren, bis sich die Masse leicht andickt und vor dem Kochen ist. Von der Kochstelle nehmen, Gelatine ausgedrückt, unterrühren.

3.Den Topf in kaltes Wasser stellen und solange rühren, bis Creme fast kalt ist und zu stocken beginnt. Steifgeschlagene Sahne unterheben, bzw. rühren, in Schüssel umfüllen und im Kühlschrank fest und ganz kalt werden lassen.

4.Erdbeeren waschen, Stiele entfernen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zucker und Cognac min. 2 Stunden marinieren lassen. Erdbeerscheibchen mit der Flüssigkeit auf Dessertteller verteilen, von der Creme Nocken abstechen und evtl. noch mit Sahne, Schokolade und Erdbeerscheiben garnieren.

5.Schmeckt super lecker, auch für "Nichtbayern!" :-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Bayr. Creme Nocken auf marinierten Erdbeeren!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 95 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Bayr. Creme Nocken auf marinierten Erdbeeren!“