Dessert: Scharfe Schoko-Creme küsst Erdbeeren

2 Std 30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Die Schoko-Creme
Bio-Eigelb 3 Stück
Zucker 40 Gramm
Kuvertüre dunkel 70 Gramm
Butter 10 Gramm
Gelatine weiß 2 Blatt
Sahne 100 ml
Chiliflocken rot 0,5 Teelöffel
Die Erdbeeren
Erdbeeren frisch 250 Gramm
Zucker 2 Esslöffel
Zartbitter-Schokostreusel 2 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
29,9 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

1.Die Eigelbe mit dem Zucker im Wasserbad schaumig schlagen. Nicht zu heiß werden lassen, sonst gerinnt das Eigelb.

2.Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen, dann ausdrücken.

3.Schokolade und Butter in einem Topf schmelzen lassen, die gequollene und ausgedrückte Gelatine drin auflösen und die Eier-Zucker-Creme langsam unterrühren. Chili-Flocken dazu geben.

4.Die Sahne schlagen und unter die erkaltete Creme rühren.

5.Erdbeeren putzen, in kleine Stücke schneiden und auf Dessertschalen verteilen. Zuckern.

6.Dann die Schokocreme darüber geben und im Kühlschrank mindestens zwei Stunden fest werden lassen.

7.Mit Erdbeeren und Schokostreusel garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Scharfe Schoko-Creme küsst Erdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Scharfe Schoko-Creme küsst Erdbeeren“