Bayrisch Creme

40 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Creme:
Milch 300 ml
Sahne 300 ml
Eigelb 4 Stück
Vanilleschote 1 Stück
Zucker 100 g
Gelatine 5 Blatt
Himbeersoße:
Himbeeren tiefgefroren 500 g
Zucker 50 g
Zitronensaft 1 EL
Deko:
Erdbeeren etwas
Minzblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Creme

1.Milch mit einer ausgekratzten Vanilleschote aufkochen. Die Schote auch mitkochen, um noch mehr Aroma zu haben. Eigelbe vorsichtig von den Eiweißen trennen. Gelatine im kalten Wasser aufweichen. Zucker und Eigelbe sehr schaumig schlagen.

2.Die Vanilleschote aus der Milch rausfischen. Die warme Milch sehr langsam zu dem Eier-Zucker-Gemisch reingießen. Dabei immer kräftig rühren. Die Masse bei niedriger Temperatur und beim konstanten Rühren auf dicken lassen. Die Creme ist dickflüssig wenn sie die Holzlöffel abdeckt und beim Pusten wellenförmig abgeht.

3.Ein kaltes Wasserbad vorbereiten. Die Creme in einer kalten Schüssel geben und die aufgeweichte Gelatine dort schmelzen lassen. Die Creme im kalten Wasserbad abkühlen lassen. Zwischendurch immer rühren.

4.Die Erdbeeren fein säuberlich schneiden und die Sahne steif aufschlagen. Die geschlagene Sahne mit der Creme angleichen und zum Schluss mit einem Backschaber glatt streichen.

5.Die Creme in Förmchen füllen und mit Folie abdecken. Im Kühlschrank mindestens 15 bis 20 Minuten stellen. Über Nacht ist es sogar besser.

Himbeersoße:

6.Die TK-Himbeeren mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren und anschließend noch durch ein Sieb streichen.

7.Die Creme von den Förmchen auf einen Teller stürzen und mit Himbeeresoße und frischen Früchten dekorieren. Minze für die Optik.

Auch lecker

Kommentare zu „Bayrisch Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayrisch Creme“