Panna Cotta auf Sommerfrüchtespiegel

4 Std 25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Panna Cotta
Sahne 600 ml
Salz 1 Prise
Zucker 3 EL
Vanilleschote 1 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Limettensaft 50 ml
Limettenabrieb 1 Prise
Gelatine weiß 4 Blatt
Himbeerfruchtspiegel
Himbeeren 300 Gramm
Puderzucker 3 EL
Zitronensaft frisch gepresst 25 ml
Obstler 2 EL
Jostabeerenfruchtspiegel
Jostabeeren 150 Gramm
Puderzucker 3 EL
Limettensaft 10 ml
Cassis Likör 1 EL
Wasser 1 EL

Zubereitung

Panna Cotta

1.Für die Panna Cotta die Sahne mit der Vanilleschote, Salz, Zucker, Vanillezucker, Limettensaft und etwas Limettenabrieb in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Etwa 10 Minuten leicht kochen lassen. In der Zwischenzeit Gelatine in Wasser 5 Minuten einweichen. Vanilleschote entfernen und die ausgedrückte Gelatine in der Sahne auflösen. Die Sahne in kalt ausgespülte Förmchen gießen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden erkalten und gelieren lassen. Zum Servieren die Panna Cotta mit einem Messer am Rand lösen, kurz in heißes Wasser tauchen und auf einen Teller stürzen.

Himbeerfruchtspiegel

2.Die Himbeeren für den Fruchtspiegel mit Puderzucker, Zitronensaft pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Mit dem Obstler abschmecken und evtl. nachsüßen.

Jostabeerenfruchtspiegel

3.Die Jostabeeren mit dem Wasser, Puderzucker und Limettensaft in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen und durch ein feines Sieb streichen. Mit dem Cassis abschmecken und erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta auf Sommerfrüchtespiegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta auf Sommerfrüchtespiegel“