Panna Cotta vom grünen Tee

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sahne 300 ml
Vanillezucker eigene Herstellung 40 g
Matcha-Pulver 2 TL
Tonkabohne 0,5
Gelatine 3 Blatt

Zubereitung

1.Gelatine in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Sahne mit dem Vanillezucker und der geriebenen Tonkabohne in einem Topf zum Kochen bringen und unter Rühren ca 10 min köcheln. In den letzten 2 min das Matccha-Pulver dazu geben. Kräftig weiterrühren, da das Pulver gerne klumpt. Sahne dann durch ein Sieb gießen und die ausgedrückte Gelatine einrühren. In Gläser verteilen und im Kühlschrank mindestens vier Stunden fest werden lassen.

2.Habe diese Panna Cotta an einem Erdbeer-Carpaccio serviert, das ich lediglich mit Honig, Licor 43 und Puderzucker bedacht habe. Es war sehr fein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta vom grünen Tee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta vom grünen Tee“