Lachs-Kartoffelgratin mit frischen Dillspitzen (mit Bildern und Raupi)

1 Std 15 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherlachs 250 Gramm
Kartoffeln 6
Frischkäse 250
Sahne 200
Frische Dillspitzen etwas
Pfeffer, Salz, Cayenne etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln.

2.Frischkäse und Sahne vermischen und mit Dillspitzen, Pfeffer, Cayenne und Salz abschmecken.

3.Eine Auflaufform mit etwas Margarine oder Butter einfetten und schichtweise mit Kartoffelscheiben und Räucherlachs auslegen, die letzte Schicht sollten Kartoffeln sein.

4.Zum Schluss noch die Frischkäse-Sahnemischung drüber geben und für 1 Stunde bei 180°C in den vorgeheizten Ofen schieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Kartoffelgratin mit frischen Dillspitzen (mit Bildern und Raupi)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Kartoffelgratin mit frischen Dillspitzen (mit Bildern und Raupi)“