Kalbscarpaccio mit Zitronenbutter und Parmesan

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsrücken 320 g
Limone, Bio (ersatzweise Zitrone) 1
Butter 120 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Parmesan 30 g

Zubereitung

1.Den Kalbsrücken für ca. 20 Minuten in den Froster legen. Danach herausnehmen, in dünne Scheiben schneiden, zwischen Klarsichtfolie legen und hauchdünn plattieren. Kalbsscheiben auf Tellern dicht nebeneinander legen und kalt stellen.

2.Limone unter heißem Wasser abspülen, trockentupfen und auf einer Haushaltsreibe fein raspeln. Den Saft auspressen.

3.Butter in einem Topf schmelzen lassen bis sie leicht bräunlich, nussig wird. Limonenschale sowie 1 EL Limonensaft in die Butter geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die warme Butter auf die Kalbfleischscheiben gleichmäßig verteilen.

4.Parmesan reiben, auf das Fleisch geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbscarpaccio mit Zitronenbutter und Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbscarpaccio mit Zitronenbutter und Parmesan“