Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise

Rezept: Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise
sehr lecker und nicht so "mächtig"
sehr lecker und nicht so "mächtig"
46
3270
9
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
2 mittelgr.
festkochende Kartoffeln, ich habe heute den Rest von den Baby-Kartoffeln genommen
8 längliche
Gurkenscheiben, eingelegte
1 mittelgr.
Zwiebel
1 Pck.
Bierwurst in Scheiben
1 Eßl.
Schnittlauch, getrocknet oder frisch
Salz, Pfeffer
Gurkenwasser aus dem Glas
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise

1
Die Kartoffeln mit der Schale kochen, abkühlen lassen und pellen. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Gurkenscheiben ebenfalls in feine Würfel schneiden.
2
Die Bierwurst längs und quer fein schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Dann den Schnittlauch, etwas Salz und Pfeffer hinzufügen, umrühren und mit Salz und Gurkenwasser aus dem Glas abschmecken.

KOMMENTARE
Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise

Benutzerbild von bellaluna
   bellaluna
so lieb ich ihn auch....das gefäll mir....***** lg bellaluna
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Toll dein Kartoffelsalat. 5*. Soll jetzt aber nicht das Letzte Rezept von Dir sein. Würde es sehr vermissen. GGLG Jochen
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
das ist ja ein super toller kartoffelsalat glg gabi
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Auch das Rezept nehm ich mir noch mit. Deine tollen Ideen werden uns allen fehlen. 5***** GVLG Sabine
Benutzerbild von pimpf
   pimpf
Sieht super aus. Ich werde Dich und Deine tollen Ideen sehr vermissen. Mach das Beste draus. GGLG Elke

Um das Rezept "Kartoffel-Wurst-Salat ohne Mayonnaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung