Kartoffelsalat mit Äpfeln und Speck

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
Eier 2 Stk.
Äpfel säuerlich 2 Stk.
Zwiebel rot 1 Stück
Gewürzgurken 2 Stück
Speck durchwachsen 100 gr.
Joghurt 10% Fett 150 gr.
Mayonnaise 100 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
528 (126)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

Die Kartoffeln im leicht gesalzenen Wasser garen auskühlen lassen ,pellen und in Scheiben schneiden .Die Eier hart kochen ,abschrecken ,pellen und in Stücke schneiden . Äpfel schälen das Kerngehäuse entfernen ,und die Äpfel in Würfel schneiden .Zwiebel schälen und fein hacken .Gurken in Würfel schneiden .Die Speckwürfel in einer beschichteten ohne Zugabe von Fett kross braten .Den Joghurt mit der Mayonnaise verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken . Die Kartoffeln mit den anderen Salatzutaten vermischen ,und die Salatsause untermengen . Den Kartoffelsalat mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen . Dazu schmecken Würsten oder Fleischfladen sehr gut .

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat mit Äpfeln und Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat mit Äpfeln und Speck“