Gefüllte Paprika mit Reis und Mozzarella

mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten, in Stücken 400 g EW 1 Dose
Blitzreis 75 g
Paprikaschoten frisch rot 4
Salz etwas
Pfeffer etwas
Baby-Mozzarella 200 g
Rind/Schwein Hackfleisch frisch 500 g
Hühnereier 2
Semmelbrösel 2 EL
Olivenöl 2 EL
Brühe instant 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
835 (199)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
4,9 g

Zubereitung

1.Die Tomaten in einem Topf zum Kochen bringen. Den Reis hineingeben und bei sanfter Hitze ca. 10 Minuten garen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.Die Paprikaschoten "entdeckeln" und die Kerne entfernen, Dann die Innenseite leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella abtropfen lassen.

3.Das Fleisch mit dem Reis in eine Schüssel geben. Eier, Semmelbrösel und Salz und Pfeffer dazugeben und gut vermischen. Den Käse dazugeben und alles zu einer glatten Masse verkneten.

4.Die Paprikaschoten in einer Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten anbraten, rausnehmen kurz abkühlen lassen. Dann die Fleischmasse in die Paprikaschoten geben, die "Deckel" wieder aufsetzen und die Schoten mit "Deckel" nach oben in einen Bräter oder Schmortopf setzen.

5.Die Brühe angießen und die Paprika anschließend im heißen Ofen bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Paprika mit Reis und Mozzarella“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Paprika mit Reis und Mozzarella“