Rinderfilet auf Buschbohnen

Rezept: Rinderfilet auf Buschbohnen
14
00:40
4
11256
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Rinderfilet a 200 gr.
250 gr.
Bohnen grün frisch gegart
150 ml
Rotweinreduktion
300 gr.
Kartoffeln gekocht in Würfel
Salz,Pfeffer,Bohnenkraut
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderfilet auf Buschbohnen

Ziegenkäse in Öl
Boeuf vom Charolais mit Gemüse der Saison

ZUBEREITUNG
Rinderfilet auf Buschbohnen

1
Rinderfilet von beiden Seiten anbraten und würzen.bei 90 Grad im Ofen fertig garen.
2
Kartoffeln in Butaris rösten und würzen.Bohnen in Butter mit frischen Bohnenkraut erwärmen und würzen. Warme Rotweinreduktion als Spiegel aufTeller giessen.Bohnen darauf anrichten und mit Kartoffelwürfel umlegen.Filet auf die Bohnen setzen und mit restlicher Sauce nappieren.

KOMMENTARE
Rinderfilet auf Buschbohnen

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Danke! gemopst und 5 *chen LG Frank
Benutzerbild von saartania
   saartania
Hungrige Saartania ^v^ .... Hände hoch , Rezept her .... und schon bin Ich wieder in meiner Küche verschwunden , werd das mal testen ;0) hihi lasse Dir 5* da ...gut´s Nächtle
Benutzerbild von topfgucker42
   topfgucker42
Alle Anerkennung für die tolle Fotopräsentation des Gerichts 5 *****
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Da bekommt man ja richtig Appetit, sieht toll aus, wandert in mein KB und lasse Dir 5* da.

Um das Rezept "Rinderfilet auf Buschbohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung