Bohneneintopf mit sauren Bohnen

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1
Kartoffeln 600 Gramm
Gemüsebrühe 250 ml
Mettenden 3
saure BohnenTK 400 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
SAURE BOHNEN
bohnen gelb 400 Gramm
Zwiebel 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Essig etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.*******************************SAURE BOHNEN***********************************

2.Die Bohnen in einen Topf mit Waaser geben,Zwiebel schälen ,viertel zugeben,Salz und Pfeffer würzen und auf den Herd köcheln lassen.

3.Topf vom Herd nehmen und die Bohnen kräftig mit Essig und etwas Öl würzen -- beiseitestellen

4.Kartoffeln schälen und inWürfel schneiden ,geschälte Zwiebel feinhacken und in einen Topf mit etwas Öl andünsten.

5.Bohnen abgießen und mit den Kartoffeln in den Topfgeben ,Gemüsebrühe angieße bis der Eintopf bedeckt ist und 10-20 Minuten köcheln lassen.

6.Mettenden kleinschneiden zu den Eintopf geben mit Salz und Pfeffer würzen und und erhitzen das die Würste heiß werden.

7.*************************NUN LASST ES EUCH SCHMECKEN**********************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohneneintopf mit sauren Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohneneintopf mit sauren Bohnen“