Kartoffeln-Bohneneintopf mit Hackfleisch und Gemüsezwiebeln

1 Std leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 45 Personen
Gemüsezwiebeln 1 kg
Kartoffeln 7 kg
Hackfleisch 1,5 kg
große Dosen geschälte Tomaten 4
große Dosen Brechbohnen 3
Gemüsebrühe instant 3 EL
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Gemüsezwiebeln ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Das Hackfleisch in einem großen Topf mit etwas Öl anbraten mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Zwiebeln dazugeben und mit den pürrierten Tomaten aufgießen. Die Brühe hineingeben und evtl. mit etwas Wasser den Eintopf aufgießen. Im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen ab und zu umrühren.

2.Die Bohnen aus der Dose befreien und in einem Sieb abgießen. Die Bohnen erst zum schluß heineingeben und kurz mit erwärmen. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln-Bohneneintopf mit Hackfleisch und Gemüsezwiebeln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln-Bohneneintopf mit Hackfleisch und Gemüsezwiebeln“