Eintopf von grünen Buschbohnen

2 Std 10 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mehlige Kartoffeln,geschält und gewürfelt 300 gr.
Möhren gewürfelt 80 gr.
Buschbohnen grün frisch,geputzt und in 3 cm Stücke geschnitten 500 gr.
Rindersuppenfleisch,ohne Knochen,gewürfelt 400 gr.
Räucherspeck durchwachsen,grob gewürfelt 100 gr.
fertiges Mett 200 gr.
Bohnenkraut frisch und fein geschnitten 20 gr.
Lorbeerblatt 3 Stk.
Bohnenkraut 0,25 Bd
Rinderbrühe 1,5 l
Öl etwas
Salz,Pfeffer etwas
Zwiebelwürfel 75 gr.
Knoblauchzehen gehackt 2

Zubereitung

1.Suppenfleisch abwaschen,trocken tupfen und in heissem Öl rundherum anbraten.Fleisch herausnehmen und in einem sauberen Topf mit Zwiebelwürfel,Knoblauch und der Rinderbrühe leise siedend in ca.90 min garziehen lassen.Die letzten 30 min Speck mitkochen lassen.

2.Bohnenkrautsträusschen mit den Lorbeerblättern zusammenbinden,mit den Kartoffeln und den Möhrenwürfeln zur Brühe geben.Vorsichtig salzen und pfeffern.10 min bevor die Kartoffeln gar sind die Bohnen zugeben und fertig garen.Bohnenkrautsträusschen entfernen.Mit frischen Bohnenkraut,Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Aus dem Mett kleine Klösschen formen und in der Suppe garziehen lassen.Nicht mehr kochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf von grünen Buschbohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf von grünen Buschbohnen“