Grüne-Bohnen-Eintopf ...

Rezept: Grüne-Bohnen-Eintopf ...
... mit Lammfleisch
8
... mit Lammfleisch
01:30
14
6328
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Brühe:
2 Liter
Wasser kochend
1
Lammstelze
300 g
Lammrücken mit Knochen
0,5
Zwiebel angeröstet
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Außerdem:
1
Möhre
1
Wurzelpetersilie frisch
3
Kartoffeln
250 g
grüne Bohnen
2 Teelöffel
Bohnenkraut
1
Frühlingszwiebel
1 Bund
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüne-Bohnen-Eintopf ...

Süppchen vom Hokkaido
Lammrücken mit Artischocken und Polenta

ZUBEREITUNG
Grüne-Bohnen-Eintopf ...

1
Das Fleisch ins kochende Wasser geben, kurz aufkochen lassen, die angeröstete Zwiebel dazugeben und mit Pfeffer und Salz gewürzt offen etwa 60 Minuten "simmern" lassen, also bitte nicht "kochen"! Dann die Brühe abschmecken und durch ein Sieb gießen.
2
Die Brühe wieder bis zum Siedepunkt erhitzen,Möhre, Wurzelpetersilie und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden, zur Brühe geben und etwa 10 Minuten im offenen Topf sanft garen.
3
Inzwischen die Böhnchen putzen und in etwa 5 cm lange Stücke, die Frühlingszwiebel in Scheibchen schneiden, beides mit dem Bohnenkraut ebenfalls in den Topf geben und weitere 10 Minuten garen.
4
In dieser Zeit das Fleisch von den Knochen suchen, in Würfel schneiden und die Petersilie hacken. Wenn alle Gemüse gar sind, das Fleisch noch kurz in dem Eintopf erhitzen, noch einmal abschmecken und den Grüne-Bohnen-Eintopf mit Petersilie bestreut servieren.

KOMMENTARE
Grüne-Bohnen-Eintopf ...

Benutzerbild von zwerg1007
   zwerg1007
Schmackhafte Rezeptur, mit so viel gesundem drin - gerne lass ich dafür 5 Sterne hier.
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich bin doch immer wieder von deinen tollen Ideen begeistert, aus einfachen Zutaten ein so zauberhaftes und schmackhaftes Gericht zu bereiten. Eine solche Kombination ist sehr stimmig. ;-)
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
So ein feines Süppchen kann ich auch jederzeit mit Begeisterung auslöffeln! LG Andrea
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Einfach klasse der Eintopf, eine schöner Kombination, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine Brühe aus Lammfleisch habe ich noch nicht ausprobiert... die grünen Bohnen passen geschmacklich gut zu dem Lammfleisch.... ich nehme auch gerne Petersilienwurzel anstatt Sellerie.... hat für mich in der Suppe einen besonders guten Geschmack..... einen wirklich herzhaften Eintopf hast da gekocht. Ich liebe Eintopfsuppen bei diesen kalten Temperaturen.... wärmt immer so schön von innen heraus....und eine gute Suppe macht glücklich :-).... liebe Grüße Linda

Um das Rezept "Grüne-Bohnen-Eintopf ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung