Rindfleischeintopf mit grünen Bohnen und Kartoffeln

1 Std 40 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch zum Schmoren 750 g
Zwiebeln 2
gutes Öl 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Tomatenmark 1 EL
Kümmel wer mag! 1 TL
klare Fleischbrühe oder Gemüsebrühe 1 Liter
Kartoffeln vorwiegend festkochend 500 gr
grüne Bohnen 500 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
41 (10)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden.

2.Öl in einem großen Topf (Schmortopf)erhitzen. Rindfleisch schön rundherum anbraten, Zwiebeln dazugeben und mitschmoren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Tomatenmark und (wer mag) Kümmel dazugeben. Nun die Hälfte der Brühe angießen und das Fleisch bei leichter Hitze ca. 60 Min. schmoren.

3.Kartoffeln in der Zwischenzeit schälen und in Spalte schneiden. Nach den 60 Minuten Garzeit zum Fleisch geben, restliche Brühe dazu und ca. 20 Min. weitergaren.

4.Grüne Bohnen waschen und putzen (es geht auch mit TK-Bohnen) und dazugeben und nochmal ca. 15 Minuten garen. Gut würzen mit Salz und Pfeffer. Mit etwas mehr Brühe gibt es eine kräftige Suppe, mit etwas weniger ein Eintopf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleischeintopf mit grünen Bohnen und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleischeintopf mit grünen Bohnen und Kartoffeln“