Grüne Bohnen - Eintopf

1 Std 30 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wasser kalt 1,5 Liter
Fleischknochen vom Frischlingsrücken TK 250 Gramm
Fleischknochen vom Kasseler-Schweinerücken TK 350 Gramm
4 St. Kartoffeln mehlig 200 Gramm
Paprika edelsüß 1 TL
Salz Prise
Pfeffer weiß Prise
Suppengrün frisch 1 Bund
Buschbohnen grün frisch 500 Gramm
junge Liebstöckelzweige 2 Stück
junge Bohnenkrautzweige 2 Stück
junger Bohnenkrautzweig für Deko 1 Stück
3 St. Geflügel-Wiener 180 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
315 (75)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Ich hatte noch 2 tolle Fleischknochen in der Tiefkühlung, genau passend zu grünen Bohnen. Diese habe ich einen Tag schonend im Kühli aufgetaut. Knochen abbrausen und trocken tupfen. Kartoffeln schälen und in Wasser geben. Bohnen von Stiel- und Blütenansatz befreien, beliebig brechen und dabei etwaige Fäden ziehen. Das Suppengrün putzen und beliebig klein schneiden. Bohnen und Suppengrün abbrausen und im Durchschlag abtropfen lassen. Kräterzweige abspülen und trocken schleudern. Restlich Zutaten bereitstellen.

Zubereitung

2.Noch bevor Bohnen, Suppengrün und Kräuter vorbereitet werden, in einem passenden Topf die Knochen, Kartoffeln und das Wasser zum Kochen bringen. Anfallenden Schaum dabei gründlich abschöpfen, Hitze reduzieren, mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und mit Deckel ca. 60 Min. köcheln lassen. Knochen entnehmen, etwas abkühlen lassen, das Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln stampfen. Fleisch, Bohnen und Kräuterzweige in die Brühe geben (Suppengrün erst 5 Min. später), aufkochen lassen, Hitze minimieren und mit Deckel ca. 25 Min. bissfest köcheln lassen. Kräuterzweige entnehmen und den Eintopf nochmals mit den Gewürzen abschmecken. Die Geflügel-Wiener vor Kochende ca. 10 Min. im köchelnden Eintopf erhitzen.

Anrichten

3.Den Grüne Bohnen-Eintopf mit je einer Wiener auf vorgewärmten Suppentellern dekorativ anrichten und genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Bohnen - Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Bohnen - Eintopf“