Lammkoteletts mit mediterranem Bohnengemüse

1 Std leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lamm und Marinade
4 St. Lamm Kotelett 400 Gramm
Rapsöl raffiniert 30 Gramm
Bio - Zitronensaft 1 TL
Zucker Prise
Olivenöl extra vergine 2 EL
große Knoblauchzehe, frisch 1 Stück
junge Thymianzweige 3 Stück
junge Rosmarinzweige 1 Stück
Chili aus der Mühle Prise
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz Prise
Bohnengemüse
Stangenbohnen grün, frisch 500 Gramm
Wasser kochend etwas
Zitronensaft Spritzer
Salz 1 TL
junge Bohnenkraut Zweige 2 Stück
Öl - Sonne+Olive 2 EL
Schwein Bauchspeck 60 Gramm
große Zwiebel rot 1 Stück
Konserve Tomaten geschält, gehackt, mit Basilikum 400 Gramm
Kräutermischung italienisch Prise
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz Prise
Liebstöckel-Drillinge
6 St. Drillinge 250 Gramm
Wasser etwas
Salz 1 TL
Butter gesalzen 30 Gramm
junge Liebstöckelzweige 2 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die raumtemperierten Lammkoteletts abbrausen, trocken tupfen und den Rand vorsichtig mehrmals einschneiden. Knobi schälen und fein würfeln. Kräuterzweige abbrausen und trocken schleudern. Von den Thymian- und Rosmarinzweigen die Nadeln/Blätter zupfen und klein schneiden. Aus Zitrone, Zucker, Olivenöl, Knobi, Thymian, Rosmarin und Chili die Marinade anfertigen. Das Fleisch rundum mit der Marinade einpinseln, Scheiben übereinander legen und abgedeckt minimal 2 Std. im Kühli marinieren lassen. Die Bohnen putzen, in beliebige Stücke schneiden, abbrausen und im Durchschlag abtropfen lassen. Die Drillinge waschen. Übrige Zutaten bereitstellen. Drillinge in Salzwasser ca. 20 Min. garen, abgießen, ausdampfen lassen und pellen. Für die Bohnen Wasser mit Salz, Zitrone (Farbe) und Bohnenkraut erhitzen, die Bohnen in das kochende Wasser geben, mit Deckel ca. 20 Min. köcheln lassen, in einen Durchschlag abgießen, kalt abschrecken und Bohnenkraut entnehmen. Zwiebel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Bauchspeck würfeln. Ofen samt einer eingefetteten Auflaufform auf 80°C vorheizen.

Zubereitung

2.In einer Pfanne das Rapsöl erhitzen. Die Marinade von den Lammkoteletts grob abtupfen. Die erste Seite der Scheiben 2 Min. und die andere Seite 1 Min. scharf anbraten, salzen und pfeffern, in die Auflaufform in den Ofen geben und max. 30 Min. garen lassen. In einem Topf das Öl mittelmäßig erhitzen. Darin die Speckwürfel auslassen, die Zwiebel andünsten, mit den Tomaten ablöschen, salzen pfeffern und mit den ital. Kräutern würzen. Mit Deckel 10 Min köcheln, die Bohnen unterheben und in der Soße erhitzen lassen. In einem weiteren kleinen Topf die Butter mittelmäßig erhitzen, Liebstöckelzweige beigeben und darin die Drillinge rundum anbraten.

Anrichten

3.Auf vorgewärmten Esstellern je 2 Lammkoteletts mit dem Bohnengemüse und je 3 Drillingen dekorativ anrichten und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkoteletts mit mediterranem Bohnengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkoteletts mit mediterranem Bohnengemüse“