Medaillons vom Kalb und Schwein mit Pfefferrahmsoße an Prinzessböhnchen

2 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleisch und Soße: etwas
Schweinefilet 400 gr.
Kalbsfilet 400 gr.
Gemüsezwiebel 3 Stk.
Kalbsfond 500 ml
Weißwein 250 ml
Crème fraîche 200 gr.
Pfefferkörner grün 6 EL
Böhnchen: etwas
Prinzessbohnen 400 gr.
Kräuterbutter 40 gr.
Kräuter 1 Msp
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Bacon 12 Scheibe
Röstinis: etwas
Kartoffeln 400 gr.
Frühlingszwiebeln 2 Stk.
Mehl 2 EL
Backpulver 0,25 TL
Ei verquirlt 2 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Pflanzenöl 2 EL

Zubereitung

1.Das Filet in ca. 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln kleinschneiden und mit dem Fleisch in Butter kurz anbraten (nicht zulange, denn das Fleisch zieht im Ofen noch nach!). Mit Kalbsfond und Weißwein ablöschen. Das Fleisch kurz mitköcheln lassen, herausnehmen und mit Alufolie bedeckt im Ofen bei 160 °C warm stellen.

2.Crème fraîche in den Bratenfond einrühren und die Pfefferkörner hinzufügen. Köcheln lassen bis eine sämige Konsistenz erreicht ist und evt. abschmecken.

3.Die Bohnen vorsichtig zu "Bündeln" à ca. 10 Stück in die Hand nehmen und dieses Bündel in eine Scheibe Räucherbauch wickeln. Die Bündelchen auf ein Backblech legen. Butter mit Pfeffer, Salz und Kräutern in einem Topf zerlassen und die Mischung über die Bohnen träufeln. Die Böhnchen für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen.

4.Für die Röstinis die geraspelten Kartoffeln unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und trocken tupfen. In eine Schüssel geben. Frühlingszwiebeln, Mehl, Backpulver und Eier dazugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Öl erhitzen, pro Portion ca. 1-2 EL der Mischung in die Pfanne geben und mit dem Löffelrücken glatt streichen. 5-7 Minuten goldbraun backen, einmal wenden. Abtropfen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Medaillons vom Kalb und Schwein mit Pfefferrahmsoße an Prinzessböhnchen“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Medaillons vom Kalb und Schwein mit Pfefferrahmsoße an Prinzessböhnchen“