Schwein Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Schwein Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Wildschwein richtig grillen - Tip
Wildschwein richtig grillen
Tipp
Schweine-Czardas - Rezept
1:05 Std
(14)
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten - Tip
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten
Tipp
ZUTATEN
  • festkochende Kartoffeln
  • Zucchini
  • Champignons frisch
  • Zwiebeln
  • Schweine Schnitzel
  • Schlagsahne
  • Petersilie
  • Schinkenwürfel
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Olivenöl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Wiener-Schnitzel vom Schwein a 125 g Hier TK Von ALDI Nord
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Salz
  • Butter
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Möhren
  • Sellerie
  • Zwiebel 1-2 Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Salz
  • Butter
  • Kochsahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Basilikumspitzen zum Garnieren
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefleisch
  • Mango frisch
  • Paprika rot
  • Zwiebel
  • Ingwer gehackt
  • Saure Sahne 30 Fett
  • Chili aus der Mühle
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Margarine zum anbraten
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinerücken
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schalotten
  • Sojasoße
  • Balsamico
  • Zucker
  • Kalbsfond
  • Rotwein
  • Butter
  • Olivenöl
  • Kartoffeln Drillinge
  • Estragon
  • Olivenöl
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Spargel weiß
  • Orangenöl
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
  • Eigelb
  • Butter
  • Schalotten
  • Orangensaft
  • Weißer Balsamico
  • Weißwein
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner
  • Orangenabrieb
  • Salz
  • Worcestersoße
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Duroc-Schweinskarree
  • Butterschmalz
  • Knoblauchzehen
  • Rosmarin
  • Senfkörner
  • rosa Pfefferkörner
  • Zitronenthymian
  • körniger Senf
  • Suppengemüse ohne Blumenkohl, grob geschnitten
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Portwein
  • Weißwein trocken
  • Gemüsefond
  • Pfefferkörner grün
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Hokkaido Kürbis mittlere Größe
  • frischer Ingwer
  • Knoblauchzehen
  • Gemüsebrühe
  • Schlagsahne 30 Fett
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • gehackter frischer Schnittlauch
  • Nussöl
  • Zwiebeln feingehackt
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Minutensteaks vom Schwein
  • Butter
  • Zwiebel frisch
  • Paprika rot
  • Milch
  • Gemüsebrühe
  • Mehl
  • Tomatenmark
  • Champignons frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Reis
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Wiener Schnitzel vom Schwein a 150 g Hier Von ALDI Nord
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Kartoffeln Drillinge Rest von gestern 4 Stück
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Rosenkohl Rest von gestern
  • Schwarzwurzeln 320 g Einwaage
  • Butter
  • Kochsahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Wiener Schnitzel vom Schwein
  • Gewürzt, paniert, vorgebraten und tief gefroren TK
  • Backpapier
  • Bundmöhren 12 Stück
  • Salz
  • Butter
  • flüssiger Honig
  • Ketchup Manis
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Kurkuma gemahlen
  • Sahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gemahlen
  • Zitrone
  • kleine Tomaten
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefleisch aus der Schulter
  • Schweineschmalz
  • Zwiebeln
  • Thymian
  • Lorbeerblätter
  • trockener Weisswein
  • Pfeffer
  • Fleur de Sel
  • Muskatnuss frisch gerieben
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 69
  • >

Rezepte rund ums Schwein

Wenn Schweinefleisch bei Ihnen ein fester Bestandteil des Speiseplans ist, lassen Sie sich von neuen und klassischen Rezepten zu schmackhaften Gerichten inspirieren. Schweinefleisch hat eine kurze Garzeit und schmeckt selbst dann, wenn Sie es etwas länger in der Pfanne oder im Ofen lassen. Es ist pur ebenso ein Genuss wie mit aromatischen Saucen aus dem Bratensud, abgeschmeckt mit Kräutern und Gewürzen. Auch bei den Beilagen lässt Ihnen Schweinefleisch freie Hand: Nudeln, Kartoffeln, Reis und Gemüse passen ideal.

Viele Zubereitungsarten für Schweinefleisch

In der europäischen Küche ist Schweinefleisch aufgrund seines milden Geschmacks und der günstigen Preise sehr beliebt. Entsprechend groß ist die Auswahl an Zubereitungsarten. Sie können Schwein braten, im Ofen garen, grillen oder räuchern. Dabei entstehen so vielfältige Gerichte wie leckeres Schweinenackensteak vom Grill, ein saftiger Schweinebraten aus dem Ofen, Geschnetzeltes in cremiger Sauce oder aromatische Salami. Dank vieler Rezepte rund um das Schwein bringen Sie viel Abwechslung auf den Speiseplan.
Empfehlung