Schwein - Sonntags-Schweinebraten

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten 1 kg
Stücke Rauchspeck einige
Dijon Senf 3 Eßl.
Salz,Pfeffer und Paprikapulver etwas
Möhre 1 Stk.
Bio-Gemüsebrühe 1 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
4,9 g

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen und trocken tupfen. In eine Aufflaufform, mit Deckel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf einreiben,dann mit dem Paprikapulver (edelsüß) bestreuen. Den Möhre säubern und in grobe Stücke schneiden, dann mit dem Speckt zum Braten legen, den Deckel drauf und ab damit für die nächsten 2 bis 2,5 Stunden in den Backofen.

2.Zwischendurch immer mal schauen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Tipp!!! Da ja Spargelzeit ist und man nicht alle Brühe verwendet,friere ich sie ein und verwende sie dann zu solchen Aktionen....es lohnt sich !!!!

3.Ob ihr die Soße ungebunden laßt überlasse ich euch, wir mögen es so, man kann die Soße dann heraus nehmen und den Speck entfernen, die Möhren darin mit dem Mixer zerkleinern und wenn dann noch nötig auch andicken.

4.Was ihr dazu eßt überlasse ich eurer Fantasie ;-)))

5.Kalkulation : ca. 8,- €

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein - Sonntags-Schweinebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein - Sonntags-Schweinebraten“