Weihnachtsgeschenk vom Schwein

Rezept: Weihnachtsgeschenk vom Schwein
Blätterteig gefüllt mir Scheinefilet und mit Kürbis-Dattel-Nuss-Panade umhüllt, dazu Kürbis-Sherry-Soße
0
Blätterteig gefüllt mir Scheinefilet und mit Kürbis-Dattel-Nuss-Panade umhüllt, dazu Kürbis-Sherry-Soße
01:30
2
1833
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 Gramm
Hokkaido-Kürbis-Fleisch ohne Kerne und Schale entspricht einem kleinem Kürbis maximal 600 Gramm
40 Gramm
Butter
30 Gramm
Schalotten
80 Gramm
Datteln
200 Milliliter
Lammfond
40 Gramm
Walnüsse ohne Schale
0,5 Zentimeter
Zimtstange
2 Stück
Nelken
1 Briese
Salz und Pfeffer
500 Gramm
Schweinefilet
1 Zweig
Rosmarin frisch
1 Rolle
Frischen Blätterteig 200 Gramm)
1 Stück
Ei
25 Milliliter
Sherry
100 Milliliter
Soja Cuisine alternativ Schmand oder Creme Fresh
0,5 Teelöffel
geriebene Zitronenschalfe, frisch
1 Spritzer
Zitronensaft frisch gepresst
1 Spritzer
Tabasco grün
1 Briese
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
6,8 g
Fett
8,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsgeschenk vom Schwein

FASCHIERTES AM SPIESS MIT ROHKOSTSALAT
Spargel mit Schnitzel

ZUBEREITUNG
Weihnachtsgeschenk vom Schwein

1
Hokkaido-Kürbis schälen und entkernen 200 Gramm reiben und in eine Schüssel füllen (für die Füllung) 250 Gramm klein schneiden (für die Soße)
Soße
2
Butter im Topf erwärmen
3
Schalotten schälen und klein schneiden
4
Geschnittenen Kürbis zusammen mit den Scharlotten im Topf andünsten
5
Danach mit dem Lammfond aufgießen und bei geringer Hitze köcheln lassen
6
Nach dem Zugeben des restlichen Rosmarien-Öls aus der Pfanne (siehe Unterpunkt Fleisch), Kürbis gut pürrieren.
7
Sherry und Soja Cuisine in die Soße geben, mit Pfeffer würzen und aufkochen
8
mit Zitronenschale, einen Spritzer Zitronensaft und Tabasco-Soße, Briese Muskat abschmecken
Füllung
9
Datteln klein schneiden Walnüsse knacken und hacken und zu dem geriebenen Kürbis geben
10
Zimtstange reiben, Nelken mörsern und der Masse beifügen und mit Salz und Pfeffer würzen
11
Masse mit feuchten Händen gut durchmengen
Fleisch
12
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinefilet mit einem Zweig Rosmarin von jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten
13
Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ablegen, restliches Öl zum kochendem Kürbis dazugeben
Geschenk verpacken ;)
14
Ofen auf 180°C vorheizen
15
Blätterteig auf Blech und Backpapier ausrollen
16
Hälfte der Füllung mittig auf den Blätterteig geben, Fleisch darauf legen und die andere Hälfte darauf verteilen
17
Ei aufschlagen und quirlen
18
Blätterteig auf einer Seite umklappen und mit dem gequirltem Ei bestreichen. Andere Seite darauf und gut gestdrücken. Die Enden wieder mit dem Ei bestreichen und umschlagen. Die fertige Rolle nochmal mit Ei bestreichen
19
Blech in den Ofen geben und ca 20 Minuten backen
20
während des Backens immer wieder mit Ei bestreichen

KOMMENTARE
Weihnachtsgeschenk vom Schwein

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein ganz tolles Rezept! Mit der Beschreibung und den Fotos hast Du Dir ganz viel Mühe gegeben! LG Olga
Benutzerbild von tonka
   tonka
D A S - sieht fantastisch aus. lg. tonka

Um das Rezept "Weihnachtsgeschenk vom Schwein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung