"HAUPTGERICHT" Schweinefilet in Blätterteig

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 400 Gramm
Blätterteig frisch 1 Rolle
Spinat gehackt TK 400 Gramm
Zwiebel 1
Frischkäse mit Kräutern 150 Gramm
Weißwein 100 ml
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch von Fett und Silberhäutchen befreien. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Filet scharf von allen Seiten anbraten. Erst dann mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.

2.Im Bratfett die Zwiebeln glasig andünsten und mit dem Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen. Dann 100 Gramm Frischkäse zugeben, verrühren und mit Salt und Pfeffer würzen. In einen Topf umschütten.

3.300 Gramm Spinat in der Pfanne auftauen lassen, 100 Gramm vom Spinat zur Soße geben und mitköcheln lassen, mit Muskat abschmecken. Backofen auf 120 Grad vorheizen.

4.Den Blätterteig mit dem restlichen Frischkäse bestreichen, das Filet darauf legen und mit dem Spinat bedecken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nun den Blätterteig um das Fleisch wickeln und gut verschließen. Bei 120 Grad 45 Minuten backen, dann auf 200 Grad nochmal 10 Minuten.

5.Bilder sind hochgeladen!!!

Auch lecker

Kommentare zu „"HAUPTGERICHT" Schweinefilet in Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"HAUPTGERICHT" Schweinefilet in Blätterteig“