Schweinefilet mit Champignons im Blätterteig

1 Std 35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Champignons 250 gr.
Schalotte 1
Butter 1 EL
Rosmarin frisch 1 Zweig
Salz und Pfeffer 1
Schweinefilet 400 gr.
Rapsöl 1 EL
Eigelbe 2
Feta mit Peperoni 100 gr.
Paniermehl 1 EL
Blätterteig 0,5 Rolle

Zubereitung

1.Champignons putzen und hacken .Schalotte schälen und hacken .Rosmarin fein hacken .Butter ,Pilze ,Schalotte und Rosmarin in einen Topf geben und anbraten . Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Schweinefilet waschen ,trocken tupfen ,mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in Rapsöl ca.6 Min. anbraten .

3.Eigelb und Frischkäse (Feta mit Peperoni)unter die Champignons ziehen .So viel Paniermehl zugeben ,das eine formbare Masse entsteht .Die Hälfte mittig auf dem abgerollten Blätterteig verteilen .Filet darauf setzen und mit der übrigen Champignonsmasse belegen .Teig darum wickeln und die Ränder gut festdrücken.

4.Mit der Naht nach unten auf ein Backblech setzen und mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca.25-30 Min.backen ,evtl.zum Ende hin mit Alufolie abdecken ,damit der Teig nicht zu dunkel wird.

5.Schweinefilet im Blätterteig in Scheiben schneiden auf Tellern anrichten und servieren .Bei mir gab es Zaziki dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Champignons im Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Champignons im Blätterteig“