Gefüllte "Pizza"-Zucchini

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
mittelgroße Zucchini 2 Stück
Passierte Tomaten 500 g
schwarze Oliven 1 Glas
Feta 250 g
geriebener Käse 1 Packung
Pfeffer etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.WICHTIG (was ich oft vergesse): Backofen vorheizen!!!! Und zwar auf ca. 180-200°C.

2.Als erstes die Zucchini waschen und schälen. Anschließend der Länge nach halbieren und die Kerne aushölen - aber vorsichtig, da man schnell zuviel aushölt und man dann ein Loch hat!

3.Dann die schwarzen Oliven halbieren, den Feta würfeln und beides in einer Schüssel unter die passierten Tomaten heben. Alles nun nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und die Zucchini damit befüllen (am besten gelingt dies mit Hilfe eines Esslöffels).

4.Nun das ganze noch mit dem geriebenen Käse bestreuen, ab in den vorgeheizten Backofen und warten bis dieser schön zerlaufen ist (ca. 15 min).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte "Pizza"-Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte "Pizza"-Zucchini“