Hackfleisch-Paprika Füllung für Teigtaschen

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Lamm Hackfleisch 150 Gramm
rote Spitzpaprika 2
Zwiebel 1
Chiiflocken, Salz, Pfeffer, Thymian, Kreuzkümmel, getrocknete Minze etwas

Zubereitung

1.Das Hackfleisch mit 3 Esslöffel Wasser bei mittlerer Hitze anbraten (ohne Beigabe von Fett).

2.Die Zwiebel unnd die Paprika ganz fein hacken, am besten in einem Küchengerät. Dann mit zu dem Hackfleisch geben.

3.Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 min. anbraten. Zwischendurch umrühren.

4.MIt Chiliflocken, Salz, Pfefer, Kreuzkümmel, Thymian und getrockneter Minze je nach Geschmack würzen. Die Hackfleischmasse sollte kräftig schmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Paprika Füllung für Teigtaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Paprika Füllung für Teigtaschen“