Hack-Paprika-Pfanne mit Feta

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika bunt - gewürfelt 6
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Olivenöl 2 EL
Hackfleisch gemischt (Rind/Lamm) 500 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
Currypulver 0,5 TL
Cocktailtomaten halbiert 150 g
Petersilie gehackt 1 EL
Feta gewürfelt 200 g

Zubereitung

1.Ölivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten. Paprikawürfel, gehackte Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 5 Minuten weiter braten. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmelund Curry würzen. Tomatenhälften und gehackte Petersilie untermischen.

2.Das Ganze in eine Auflaufform umfüllen, Fetawürfel drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200!C Ober- Unterhitze 10 Minuten überbacken

3.Dazu Kartoffeln oder Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Paprika-Pfanne mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Paprika-Pfanne mit Feta“