Paprika-Reis-Hack Pfanne

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3
Zwiebeln 2
Hackfleisch 500 Gramm
Reis 1 Tasse
Gemüsebrühe 2 Tassen
Tomaten 2
Pizzatomaten 1 Dose
Butter 1 EL
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Chilipulver etwas
Oregano etwas
Thymian etwas

Zubereitung

1.1 Zwiebel pellen, würfeln und in der Butter glasig dünsten, den Reis hinzufügen, mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum kochen bringen und bei schwacher Hitze ca. 20 Min. ziehen lassen.

2.Das Hackfleisch im Öl in einer großen Pfanne krümelig braten, Zwiebel und Paprika würfeln und unter mehrmaligen rühren garen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilipulver, Oregano und Thymian würzen.

3.Die Tomaten würfeln und mit den Pizzatomaten in die Pfanne geben, den reis hinzufügen und alles unter rühren noch mal aufkochen, Hitze runterschalten, Deckel schließen, alles noch mal 5 Min. ziehen lassen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Reis-Hack Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Reis-Hack Pfanne“