Fleischgerichte: Schaschlik- mit Paprika-Zwiebel-Reis und scharfer Tomatensosse

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefleisch z.b.s Schnitzelfleisch 300 Gramm
Zwiebeln 3
Paprikaschoten 1,5 Rote
Paprikaschote 0,5 Grüne
Gemüsebrühe 2,5 Gr. Tassen
Basmati-Reis 1 Gr. Tasse
Pizzatomaten 1 Dose
Schinkenwürfel 125 Gramm
Butter 1 EL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas
Sambal Olek 1 TL.
Chiliepuler 1 Tl.
Curry 1 TL.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
15,8 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Fleisch, 1 Zwiebel, grüne und die halbe rote Paprikaschote in grobe Würfel schneiden und auf Schaschlikspieße stecken. Salzen und pfeffern.

2.Gemüsebrühe zum kochen bringen und die Spieße darin ca. 10 Min kochen.

3.In einem anderen Topf die Butter schmelzen und die restlichen Zwiebel und Paprikawürfel andünsten. den Reis dazugeben.

4.Nun die Spieße aus der Brühe nehmen und in eine Pfanne im Öl braun braten.

5.Die Brühe von den Spießen zum Paprika-Reis geben, aufkochen lassen, etwas Salz zugeben, und ca. 20 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen.

6.Die Schinkenwürfel in Öl anbraten, Pizzatomaten zugeben ordendlich mit Salz, Pfeffer, Sambal Olek, Chilipulver und Curry würzen.

7.Den Reis und die Spieße mit der Schinken-Tomaten-Sosse anrichten.

8.Tip: Statt des Schweinfleisches eignet sich auch gut Putenfleisch... das koche ich dann aber nicht!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischgerichte: Schaschlik- mit Paprika-Zwiebel-Reis und scharfer Tomatensosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischgerichte: Schaschlik- mit Paprika-Zwiebel-Reis und scharfer Tomatensosse“