Cevapcici mit Paprika-Reis

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln rot 4
Paprikaschoten rot 2
Rapsöl 3 EL
Reis 250 gr.
Tomatenmark 50 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Gemüsebrühe, instant 750 ml
Knoblauchzehen 4
Ei 1
Rinderhackfleisch 500 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.Zwiebeln abziehen ,davon 1würfeln .Paprikaschoten halbieren ,putzen ,entkernen, waschen und in ca.1cm große Würfel schneiden .1El Öl in einem Topf erhitzen. Reis ,Zwiebelwürfel ,Paprika und Tomatenmark darin anbraten ,mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2.Reis mit etwas Brühe ablöschen und unter Rühren einköcheln .Nach und nach mit der übrigen Bühe aufgießen und köcheln lassen ,bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dabei gelegentlich umrühren .Mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver abschmecken . Die Garzeit beträgt 25-30 Min.

3.Inzwischen Knoblauch abziehen und fein hacken .1Zwiebel würfeln . Petersilie fein hacken (einige Blättchen beiseitelegen ).Hackfleisch ,Ei,Zwiebeln, Petersilie und Knoblauch verkneten ,mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver würzen. Fleisch zu ca.8 fingerlangen Röllchen formen .

4.Cevapcici im restlichen Öl (2 El )rundum in ca.5-10 anbraten.Restliche Zwiebeln (2 ) in Ringe schneiden .Cevapcici mit Paprika-Reis auf Tellern anrichten ,mit Zwiebelringen und Petersilienblättchen garniert servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cevapcici mit Paprika-Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cevapcici mit Paprika-Reis“