Beilage: Djuvec - Paprikareis

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Langkornreis 2 Tasse
Schweineschmalz/-fett 50 gr.
Paprikaschote rot 1
Tomatenmark 2 EL
Paprika Gewürz 0,5 TL
Salz etwas
Zwiebeln 2 mittelgross
Fleischbrühe 4 Tasse
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
4,6 g

Zubereitung

Reis waschen, abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, fein hacken. Paprikaschote entkernen, in kleine Würfel schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebeln und Paprika ca: 2 Min. gelb dünsten. Reis, Tomatenmark, Rosenpaprika und Salz dazugeben und unter Rühren solange anrösten, bis das Fett aufgesogen ist. Heiße Fleischbrühe zugießen und Duvec bei milder Hitze 20 Min. quellen lassen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Djuvec - Paprikareis“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Djuvec - Paprikareis“