Fleischspieße

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinelachsbraten, dünn geschnitten 4 Scheiben
Hackfleisch 300 gr.
saure Gurke 2 Stk.
Pfeffer schwarz etwas
Salz etwas
Oregano etwas
Minze getrocknet etwas
Senf etwas
Zwiebel fein gehackt 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Spitzpaprika Ungarn 1 Stk.
Paprikapulver edelsüß etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch mit Salz, Pfeffer schwarz, Oregano, Minze, fein gehackten Knoblauchzehen und fein gehackter Zwiebel würzen und gut vermischen.

2.Fleischscheibe auf einer Seite mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen.

3.Aus dem Hackfleisch einen Strang formen und aufs Fleisch legen. Aus der Gurken einen länglichen Keil schneiden und an die Hackfleischrolle legen. Das ganze fest aufrollen und in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden.

4.Diese Stücke auf Grillspieße oder auf Holzstäbchen (geeigneter für die Pfanne) aufspießen. Zwischen den Fleischstückchen eine kleine Scheibe Paprika legen. Ich nehme am liebsten Spitzpaprika aus Ungarn. Damit die Spieße in ungebratenem Zustand auch optisch schön aussehen, bestäube ich sie mit etwas Paprikapulver edelsüss.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischspieße“