Schaschlik-Spieße

1 Std leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnitzelfleisch, Schwein g
Paprikaschote, Farbe ist egal 1
Zwiebeln 2
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in gleichmäßig große Stücke schneiden, die Paprika ebenfalls in solch große Stücke. Die Zwiebel schälen und in etwas dickere Ringe schneiden.

2.Nun die Holzspieße mit etwas Öl einreiben . dann geht erstens das Aufspießen einfacher und zweitens lässt es sich hinterher besser wieder lösen.

3.Wir beginnen mit dem aufspießen, Fleisch, Paprika, Fleisch, Zwiebel...... die fertigen Spieße mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße nun rundherum kräftig anbraten und bei mittlerer Hitze fertig braten - natürlich immer wieder wenden, damit Sie von allen Seiten gleichmäßig garen.

4.Die reslichen Zwiebel und Paprika in einer anderen Pfanne andünsten und als Beilage dazu reichen. Ansonsten gibt es bei uns nur Baguette oder Brötchen dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schaschlik-Spieße“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schaschlik-Spieße“