Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce

Rezept: Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce
9
5
1586
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hackbraten
500 g
Rinderhackfleisch
1
Ei
1 EL
Senf
1
altbackenes Brötchen, in Milch eingeweicht
3
Sweet-Paprika
2
Frühlingszwiebeln
Piment d'Espelette
Salz
Pfeffer
Und sonst
3
eingelegte gegrillte Paprika
4
Sweet-Paprika
6
Cherry-Tomaten
1
Schalotte
2
Knoblauchzehen
100 ml
Rinderfond
100 ml
Sahne
Piment d'Espelette
Rohrohrzucker
Salz
Pfeffer
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
14,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
15,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce

GarnelenRiesengarnelen gegrillt
Koriander-Fenchel-Hähnchenspieße

ZUBEREITUNG
Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce

1
Das Hackfleisch zusammen mit dem Ei und dem Senf in eine Schüssel geben. Kräftig salzen und pfeffern. Die Sweet-Paprika fein würfeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und beides zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und ebenfalls dazu geben und ca. 1/2 TL Piment d'Espelette -.das ist aber Geschmackssache. Dieser Chili ist ja eher von der milden Sorte.
2
Eine feuerfeste Form dünn mit Olivenöl einstreichen. Das Hackfleisch sehr gut verkneten, einen Hackbraten formen und in die Form setzen.
3
Nun die gegrillte Paprika grob zerschneiden und um den Hackbraten verteilen. Ebenso verfahren mit den Sweet-Paprika, den Tomaten (dort aber bitte den Strunkt entfernen), der Schalotte und dem Knoblauch. Mit dem Rinderfond angiessen und noch etwas Öl darüber träufeln.
4
Den Hackbraten nun für 30 - 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben. Danach die Form aus dem Backofen nehmen, den Hackbraten entnehmen, mit Alufolie abdecken und warm halten.
5
Das Gemüse zusammen mit dem Sud in einen Topf geben, mit dem Zauberstab pürieren, die Sahne dazugeben und einmal kräftig aufkochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette und einer Prise Zucker abschmecken und noch ca. 5 Minuten simmern lassen.
6
Dann den Hackbraten aufschneiden und mit Sauce servieren. Bei uns gab es Reis dazu.

KOMMENTARE
Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstlicher Hackbraten, eine tolle Idee mit der Paprika Sauce, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Eine feine Sauce..... und ich melde mich gleich auch an....
Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Wenn ich richtig rechne, müsste noch eine Portion für mich da sein. Da hätte ich so richtig Lust drauf. LG Andrea
Benutzerbild von Freizeitkoch_2373
   Freizeitkoch_2373
Die Sauce passt prima zu deinem Hackbraten. Leckere 5*****. LG Egon
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Der ist aber bestimmt super lecker, so wie er aussieht. LG Brigitte

Um das Rezept "Hackbraten mit Paprika-Gemüse-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung