gefüllte überbackene Paprika

1 Std 45 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika spitz 500 g
Hackfleisch gemischt 600 g
Fetakäse 100 g
Semmelbrösel etwas
Salz, Pfeffer etwas
Öl etwas
Käse geraspelt 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
20,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

1.Paprika waschen, Deckel abschneiden und entkernen. Hackfleisch würzen, Semmelbrösel dazu geben und den zerbröselter Feta. Zuletzt noch eineige Tropfen Öl untermengen. Die Masse muss gut durchmengt werden. Mit der Masse die Paprika füllen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefüllten Paprika darin bei mittlerer Hitze und unter häufigem wenden ringsherum anbraten, bis das Hackfleisch gar aussieht.

3.Dann die Paprika in eine Auflaufform legen und mit dem restlichen Öl vom braten übergießen. Mit dem Käse überstreuen und bei 175-200°C ca.15min im Backofen überbacken. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte überbackene Paprika“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte überbackene Paprika“