HaPaToKi-Pfanne

Rezept: HaPaToKi-Pfanne
Hack-Paprika-Tomaten-Kidney Bohnen Pfanne
13
Hack-Paprika-Tomaten-Kidney Bohnen Pfanne
00:30
14
1794
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hackfleisch gemischt
500 g
Paprika rot
500 g
Tomaten passiert
242 g
Kidney-Bohnen Konserve Abtropfgewicht
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
5,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
HaPaToKi-Pfanne

Dr Tommys Chili con Carne
Reitergulasch
Mexikogulasch

ZUBEREITUNG
HaPaToKi-Pfanne

1
Hackfleisch krümelig anbraten, salzen pfeffern. Paprika in Stücke schneiden, Zwiebel und Knoblauch klein würfeln und zu dem Hackfleisch geben und kurz mitbraten. Dann die Tomaten zufügen und eventuell noch etwas Wasser, wenn es etwas flüssiger sein soll. Nun für ca. 15-20 Minuten köcheln lassen. Etwa 5 Minuten vor Garende die Bohnen zufügen. Mit Gewürzen abschmecken.
2
Das gab es heute nachdem der Kühlschrank und Vorratsschrank durchforstet wurde und wir noch keinen Plan hatten was es geben soll. Dazu sollte es eigentlich Reis geben. Der war aber alle und es gab Spätzle. War auch sehr lecker.

KOMMENTARE
HaPaToKi-Pfanne

Benutzerbild von Test00
   Test00
Geschmacklich von der zubereitung her sicher ein Volltreffer. Du hast super Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von Koch-Trolly
   Koch-Trolly
einfach LECKER !!!!!!!!!!!!
Benutzerbild von SZ-Kochteam
   SZ-Kochteam
Tolles Rezept, Toller Name, Tolles Bild!! 5*chen, LG Sarah
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
GELUNGENE KOMBINATION, Tolles Rezept.....5 leckere Sternen lasse ich dafür, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeecker das mag ich, für dich 5*

Um das Rezept "HaPaToKi-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung