HaPaToKi-Pfanne

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Paprika rot 500 g
Tomaten passiert 500 g
Kidney-Bohnen Konserve Abtropfgewicht 242 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch krümelig anbraten, salzen pfeffern. Paprika in Stücke schneiden, Zwiebel und Knoblauch klein würfeln und zu dem Hackfleisch geben und kurz mitbraten. Dann die Tomaten zufügen und eventuell noch etwas Wasser, wenn es etwas flüssiger sein soll. Nun für ca. 15-20 Minuten köcheln lassen. Etwa 5 Minuten vor Garende die Bohnen zufügen. Mit Gewürzen abschmecken.

2.Das gab es heute nachdem der Kühlschrank und Vorratsschrank durchforstet wurde und wir noch keinen Plan hatten was es geben soll. Dazu sollte es eigentlich Reis geben. Der war aber alle und es gab Spätzle. War auch sehr lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HaPaToKi-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HaPaToKi-Pfanne“