Gaby´s Paprika-Hackfleisch-Pfanne

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Champignons 200 gr.
Paprika in rot, gelb, grün 3
Zwiebel 1
Dose Pizzatomaten 1
Tomatenmark 4 EL
Brühe 150 ml.
Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer, Gewürze nach Wunsch etwas
Knödelteig halb und halb aus dem Kühlregal 1 Pck.
Auf Wunsch noch etwas Soßenpulver etwas

Zubereitung

1.Den in Würfelchen geschnittenen Zwiebel in 1 EL Öl mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und gut nach Wunsch würzen.

2.Champignons in Scheiben und die Paprika in "Quadrate" schneiden. also breite Streifen nochmal quer durchschneiden.

3.Das Gemüse und Oregano und Basilikum zum Hackfleisch geben und ca. 5min mitdünsten.

4.Pizzatomaten dazugeben und ebenfalls kurz köcheln lassen.

5.Die Brühe angießen und das Tomatenmark beimischen. Alles gut ca. noch 10-15 min. köcheln lassen. Das Gemüse sollte noch etwas bissfest sein, aber Jeder, wie er möchte! Alles nochmal gut mit Gewürzen abschmecken. (Auch wenn ich wieder gesteinigt werde: Auf Wunsch noch etwas Soßenpulver beimischen, habe ich auch gemacht.)

6.Während des köchelns die Knödel nach Packungsvorschrift in heißem Wasser ziehen lassen.

7.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gaby´s Paprika-Hackfleisch-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gaby´s Paprika-Hackfleisch-Pfanne“